Zutaten

1,5 kg gewaschene reife mittelfeste Tomaten
3 kleine Zwiebeln
2-4 Knoblauchzehen
1 Lorbeerblatt
2-3 Thymianzweige (frisch)
75 gr. brauner Zucker
80 ml Balsamicoessig dunkel
6 Pfefferkörner
3 Pimentkörner
1 Teelöffel Salz und gemahlenen Pfeffer
Butter oder Öl

Zubereitung

Die Zwiebeln und den Knoblauch klein schneiden und in Butter oder Öl andünsten bis sie glasig sind. Den Zucker hinzugeben und alles verrühren. Die Tomaten in Stücke schneiden und hinzugeben. Danach geben Sie den Thymian, das Lorbeerblatt, Piment und die grob zerstoßenen Pfefferkörner hinzu. Aufkochen lassen und alles bei kleiner bis mittlerer Hitze ca. 30 bis 35 Minuten köcheln lassen. Damit es nicht anbrennt, immer wieder umrühren. Wenn die Tomaten schön weich sind, die Masse durch ein Sieb streichen. Der Ketchup ist nun fast fertig.
Zum Schluss den Essig hinzugeben alles gut verrühren und noch einmal ca. 1/2 Stunde köcheln bis die Konsistenz sämig ist. Mit Salz und gemahlenem Pfeffer abschmecken und heiß in Flaschen oder Gläser füllen. Die Menge ergibt ungefähr 350 ml.

Viel Spaß beim Ausprobieren.

Rezept von Betty Merdas

Back to Top

Wir setzen Cookies ein, um die Nutzbarkeit unserer Seite zu optimieren. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.