Zutaten:

150 g Bärlauch
30 g geriebenen Parmesan
30 g geröstete Pinienkerne
125 ml Olivenöl
Salz + Pfeffer
(Wer möchte, kann auch noch 1-3 Knoblauchzehen zugeben)

Zubereitung:

Den Bärlauch grob hacken.Knoblauch schälen und grob hacken oder alles im Mixer zerkleinern.

Dann Salz, Pfeffer, Parmesan, und Olivenöl zugeben und weiterrühren, bis eine cremige Substanz entstanden ist und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

In heiß gespülte Schraubdeckelgläser abfüllen und im Kühlschrank aufbewahren.
(Rezept von Gerhard Schiefer)

Back to Top

Wir setzen Cookies ein, um die Nutzbarkeit unserer Seite zu optimieren. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.