Home
 

Nächste Termine

Startseite
Monatsmitteilung April 2017 | Drucken |

Liebe Mitglieder,

die frühen Obstsorten wie Aprikose stehen in der Vollblüte, die Pfirsichblüte hat begonnen und Birnen, Pflaumen und Kirschen sind kurz vor dem Aufblühen. Die Blüte hat dieses Jahr fast drei Wochen später begonnen als 2016. Den zurzeit blühenden Obstsorten kommen die milde Witterung und auch die bisher frostfreien Nächte zugute. Sollten nicht noch heftige Barfröste stattfinden, könnte die Steinobsternte in 2017 gut ausfallen. Im Wald steht der Bärlauch schon sehr hoch. Wer sammeln möchte, sollte darauf aufpassen, den Bärlauch nicht mit Maiglöckchen zu verwechseln, die stark giftig sind. Immer die Geruchsprobe an jedem Blatt am Schnitt nicht vergessen.

Auch beginnt nun die Zeit für die Frankfurter grüne Soße (Grie Soß), die aus den folgenden 7 Kräutern gemacht wird: Schnittlauch, Borretsch, Pimpinelle, Kerbel, Sauerampfer, Petersilie und Kresse.

Wir hatten im März drei Veranstaltungen des OGV-Offenthal, die alle kurz hintereinander stattfanden. Unsere erste Veranstaltung war der Kaffeenachmittag am 21.03.2017, der zusammen mit den Vereinen aus Dreieichenhain und Götzenhain ausgetragen wird. Der OGV-Offenthal hat in 2017 die letzte Veranstaltung dieser Gemeinschaftsreihe im März ausgerichtet. Im Bulldogschuppen konnten über 35 Teilnehmerinnen und Teilnehmer begrüßt werden und einen gemütlichen Nachmittag verbringen. Im Jahr 2018 rückt der OGV-Offenthal wieder auf den Veranstaltungsplatz im Januar.

Am 24.03.2017 hatten wir unsere diesjährige Jahreshauptversammlung. Es nahmen 38 Mitglieder an der Jahreshauptversammlung teil, der Vorstand wurde von den Mitgliedern entlastet, das Jahresprogramm 2017 vorgestellt und das vergangene Jahr nochmals nachbetrachtet. Nach der Jahreshauptversammlung ging man zu einem gemütlichen Beisammensein über, dass bis in die frühen Morgenstunden gedauert hat.

Am 26.03.2017 fand unsere erste Veranstaltung der kochenden Männer des OGV statt. Es wurden Rouladen mit selbst gemachten Spätzle und Spitzkrautgemüse gekocht, als Vorspeise eine Suppe mit Flädle serviert. Es haben 8 Männer mitgekocht und das Essen für 35 Teilnehmer zubereitet. Der OGV bedankt sich bei Markus Spieles und Joachim Ziegler, die diese Veranstaltung geleitet haben und den „Mitköchen“ einige nützliche Tipps mitgeben konnten. Alle Teilnehmer hatten viel Spaß und das Essen wurde rechtzeitig fertig.

Der OGV-Offenthal bedankt sich für alle drei Veranstaltungen dafür, dass die Familie Kraus den Bulldogschuppen zur Verfügung gestellt hat.

Auf die folgenden Veranstaltungen der Dreieicher OGV´s möchten wir noch hinweisen:

April

  • 02.04.2017   10.00 Uhr OGV-Offenthal Monatstreffen im Vereinsheim der Hubertusschützen, Vereinszentrum An der Sandkaut, Dreieich-Offenthal
  • 02.04.2017   10.00 Uhr OGV Dreieichenhain, Tischgespräch unter Gartenfreunden im Kleingartenverein Dreieichenhain, Breite Haagwegschneise, bei schlechtem Wetter im Eiscafe, Fahgasse Dreieichenhain
  • 08.04.2017   14.00 Uhr Obstbaumschnittkurs OGV-Götzenhain. Ort wird noch bekannt gegeben.
  • 22.04.2017   09.00 Uhr Bierbrauen mit dem neuen Braumeister des OGV-Offenthal. Wir brauen das Bier, dass wir am Gemaafest ausschenken möchten. Wer am Erstversuch teilnehmen möchte, kann sich bei Christian Ringeling melden. Veranstaltungsort ist die Tiefgarage im Vereinsgebäude des FC-Offenthal.
  • 23.04.2017   14.30 Uhr OGV-Offenthal Wahl des Offenthaler Apfelweinkönigs 2017 bei Timo und Marco Seibert, Am Alten Rathaus, Ecke Kirchgasse. Offenthaler Kelterer sind aufgerufen, eine Probe abzugeben. Anmeldungen können bei Roland Hugelschaffner unter 06074-68917 oder Walter Jost unter 06074-67731 abgegeben werden.
  • 01.05.2017   10.00 Uhr Frühlingsfest des OGV-Sprendlingen im Lehrgarten Sprendlingen
  • 05.05.2017   18.30 OGV-Offenthal Monatstreffen bei Familie Vogl, Am Tannenstumpf, Offenthal.
  • 21.05.2017   09.00 Uhr OGV Dreieichenhain, Wildkräuterwanderung. Anmeldung erforderlich, danach Frühstück im Kleingarten, Breite Haagwegschneise.

 

Mit freundlichen Grüßen

Der Vorstand, i. A. Matthias Würz
(Vorsitzender)